Ideen für eine individuelle Hochzeitsdekoration

Schön dekorierte Tische gehören einfach zu einem gelungenem Hochzeitsfest dazu. Ein wenig Kreativität, liebevoll ausgesuchte Accessoires, ein wenig handwerkliches Geschick – und schon erhält die Hochzeitstafel eine individuelle und festliche Note.

Hier finden Sie ein paar Anregungen und Tipps für Ihre Hochzeitsdekoration:

Blumendekoration

  • Einzelne Blüten in Wassergläsern wirken stilvoll und elegant.
  • Stellen Sie die Blütengläser mit ein, zwei Teelichtern auf Spiegel(fliesen) – schon erstrahlt der Tisch.
  • Mit Gold- oder Silberlack besprühte Zweige wirken edel.

– Verteilen Sie bunte Glassteine oder Blütenblätter zwischen den Gedecken.

– Wenn Sie die Namen der Festgäste und Ihr Hochzeitsdatum z.B. auf Kieselsteine oder Blätter schreiben, haben Sie außergewöhnliche „Tischkarten“ und gleichzeitig ein kleines Erinnerungsgeschenk für Ihre Gäste.

– Blumen der Saison sind günstiger als exotische.

– Haben Sie einen grünen Daumen? Pflanzen oder säen Sie rechtzeitig Gewürze in kleine Tontöpfchen. Das duftet gut und die Damen können sich über ein nettes Gastgeschenk freuen.

– Weiß gedeckte Tische erhalten durch bunte Bänder ein exquisites Aussehen.

– Treiben Sie’s bunt! Es muss nicht immer klassisch sein. Verwenden Sie farbenfrohe Servietten, Schmetterlinge, Schmuckperlen – lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf!

 

Kommentar verfassen